Logistik

18.12.2018

ECO-Performance Award 2019

 

Auch in diesem Jahr möchte der Logistikcluster Region Basel auf den Eco Performance Award (EPA) aufmerksam machen. Europas führende Auszeichnung für Nachhaltigkeit in der Transport- und Logistikbranche geht bereits in die zwölfte Runde. Der EPA ehrt Unternehmen und Start-ups in der Transport- und Logistikbranche, die ökonomische und ökologische Aspekte in Einklang bringen. Weiterlesen...

18.12.2018

Strategieschwerpunkt Innovation und Digitalisierung in der Logistik

 

Am 8. cluster-forum in Liestal ging es schwerpunktmässig um die Beziehung von Politik und Logistik. Den zweiten Schwerpunkt setzte Professor Joachim Ehrenthal von der FHNW, in dem er die neuesten technologischen Entwicklungen im Bereich Logistik vorstellte und aufzeigte, wie diese Entwicklungen in der Logistik rasant voranschreiten. Die Logistikunternehmen sind aufgefordert, ihre aktuelle Situation zu analysieren und die nächsten Schritte in die Zukunft zu planen. Weiterlesen...

15.10.2018

City-Hub auf Wolf-Areal nimmt Fahrt auf

 

Nach der notime AG bezog am 1. Oktober 2018 der zweite Betreiber, RikschaTaxi AG, den City-Hub auf dem Güterbahnhof Wolf. Das Areal nimmt nun volle Fahrt auf. Weiterlesen...

12.10.2018

«Digital Value Chains» – Mehrwert durch Digitalisierung in den Wertschöpfungsketten!

 

Die Logistikbranche entwickelt sich aufgrund technischer, gesellschaftlicher, politischer, ökonomischer sowie ökologischer Trends rasant. Wollen Sie um keinen Preis die Chance verpassen, auch von den Trends profitieren zu können? Weiterlesen...

25.06.2018

Logistikcluster Region Basel initiiert Güterverkehrsrunde

 

Der Logistikcluster Region Basel hat die erste Güterverkehrsrunde für die Region Basel initiiert. Damit fördert er den frühzeitigen Informationsaustausch und die Diskussion transport- und logistikrelevanter Themen zwischen den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft, der verladenden Wirtschaft und den Transport- und Logistikunternehmen aus der Region Basel. Weiterlesen...

14.06.2018

Basel - globaler Hub für Güter

 

Im Herzen Europas gelegen ist Basel ein
bedeutendes Logistikzentrum und ein
wichtiger Knotenpunkt im Land-, Wasserund
Luftverkehr. Die Wirtschaft lebt vom
reibungslosen Austausch von Gütern –
die Logistik-Branche bildet das Rückgrat
der Schweizer Wirtschaft. Weiterlesen...

28.12.2017

Logistikcluster Region Basel fokussiert auf Innovation und Digitalisierung

 

Die Trägerschaft des Logistikclusters Region Basel hat die Strategie 2018 bis 2020 verabschiedet. Mit dem neuen Schwerpunkt auf Innovation und Digitalisierung richtet sich der Cluster noch gezielter auf die aktuellen Bedürfnisse der Logistik-Unternehmen aus. Weiterlesen...

08.12.2015

TiMOS GSM - Revolution der Frachtsicherheit

 

Das Transport Monitoring System TiMOS GSM von amlog revolutioniert die Frachtsicherheit im Bereich von Paket- und Stückgutsendungen. Der Datalogger TiMOS GSM misst die Temperatur und Luftfeuchtigkeit, zeigt Erschütterungen und Lichteinfall an. Zudem überwacht TiMOS GSM ständig, wo sich Ihre Sendung befindet. Alle gemessenen Daten sowie die geographische Position werden in Echtzeit auf eine eigens entwickelte Web-Plattform übertragen. Weiterlesen...

13.07.2015

EU fördert das Verkehrsmanagementsystem am Oberrhein

 

Vergangenen Mai hat die Arbeitsgemeinschaft RheinPorts Basel-Mulhouse-Weil an der Transport- und Logistikmesse in München das RheinPorts Information System (RPIS) lanciert. Der von RheinPorts, dem Port Autonome de Strasbourg und den Rheinhäfen Karlsruhe gestellte Antrag auf Mitfinanzierung im Rahmen des EU-weiten Förderprogramms CEF (Connecting Europe Facility- Transport sector) wurde von der Europäischen Kommission bewilligt. Das Förderprogramm beteiligt sich mit 50 Prozent an den Projektkosten von rund 2 Mio. Euro. Weiterlesen...

06.07.2015

5‘000m2 Lagerfläche in Birsfelden zu vermieten

 

An ausgezeichneter Verkehrslage im Areal Birsfelder Hafen vermietet Carl Spaeter AG 5‘000m2 Lagerfläche Weiterlesen...

14.09.2015

9. St. Galler Logistikdienstleistungs-Kongress

 

Der St. Galler Logistikdienstleistungs-Kongress wird am 14. und 15. September 2015 bereits zum 9. Mal vom Lehrstuhl für Logistikmanagement der Universität St. Gallen veranstaltet. Dabei wird der Kongress traditionell am Vorabend mit einem festlichen Bankett eröffnet. In diesem Jahr greift die Veranstaltung das Motto „Intelligent – Vernetzt – Mobil“ auf. Weiterlesen...